VA Kol
17. Aug 2021

Verabschiedung verdienter Lehrkräfte an der ARRS

Fünf Kolleginnen und ein Kollege wurden verabschiedet.

Am letzten Schultag dieses erneut ungewöhnlichen Schuljahres verabschiedeten sich mehrere Kolleginnen und Kollegen der August-Renner-Realschule Rastatt aus dem Kollegium der Schule. So verlässt Bettina Walther in Anschluss an ihr Sabbatjahr nach 18 Jahren die ARRS.  Mit ihren Fächern Mathematik und WBS, die sie beide mit großer Leidenschaft unterrichtete, war Frau Walther über lange Jahre eine konstante Größe innerhalb des Kollegiums. Doch nicht nur innerhalb der ARRS war Frau Walther aktiv, ebenso war sie zeitweise beim Landesamt für Schulentwicklung sowie als Fachberaterin der Staatlichen Schulamtes Rastatt aktiv. Sie galt als „steter Motor der Schulentwicklung“, so Realschulrektor Stefan Funk in seiner Verabschiedungsansprache. Die geschätzte Kollegin der Schule engagierte sich insbesondere im Bereich Berufsorientierung, was in den vergangenen Jahren viele Möglichkeiten für die Schülerschaft der ARRS eröffnete.

Ebenso schmerzlich vermisst werden wird Frau Gudrun Lamparter, die nach 25 Jahren die August-Renner-Realschule verlässt, um zunächst ein Sabbatjahr zu verbringen und dann in den wohlverdienten Ruhestand zu gehen. Nachdem Frau Lamparter selbst Schülerin und anschließend auch Referendarin an der ARRS war, unterrichtete sie zunächst an einer Schule in Baden-Baden, um dann im Jahre 1996 an die ARRS „zurückzukehren“. Seit 2005 war Gudrun Lamparter ebenfalls als Beratungslehrerin am Staatlichen Schulamtes Rastatt aktiv und seit dem Jahre 2008 an der Schulpsychologischen Beratungsstelle tätig. Als Teil der Deutschfachschaft und beim Unterrichten dieses Faches zeigte sie sich immer sehr engagiert und motiviert mit einem großen Herz für die Schülerinnen und Schüler.

Ebenfalls schweren Herzens verabschiedet, wurde die Kollegin Laura Kuper, die seit dem Jahr 2018 die Fächer Deutsch, Geschichte und katholische Religion an der Realschule unterrichtet. Frau Kuper wechselt die Schule, sie wird den Lehrkräften und der Schülerschaft der ARRS jedoch sehr positiv in Erinnerung bleiben.

 

VA Ref

Außerdem wurden die Referendare Frau Jørgensen, Frau Zimpfer und Herr Burkart nach ihrem erfolgreichen Abschluss von ihren Mentorinnen und Mentoren sowie Herrn Funk mit den besten Wünschen an andere Schulen verabschiedet.

Rektor Stefan Funk dankte den verabschiedeten Lehrkräften für ihr teilweise jahrelanges Engagement für die Schülerinnen und Schüler der Realschule. Ebenso verabschiedeten die entsprechenden Fachschaften ihre Kolleginnen und Kollegen mit rührenden Ansprachen und bedacht gewählten Präsenten.

 

Text und Bild: Hanna Mundt

Termine

Nov
29
2021

Schulkonferenz I

19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Dez
23
2021

Weihnachtsferien

7:45 Uhr - 12:45 Uhr
alle Termine