Bild Geflüchtete
18. Apr 2018

Abermals Gespräche mit nach Deutschland geflüchteten Menschen an der August-Renner-Realschule Rastatt

Mit Blick auf die bevorstehende Realschulabschlussprüfung im Fach Deutsch, eröffnete sich den Klassen 10 b und 10e der August-Renner-Realschule Rastatt vor den Osterferien erneut die Möglichkeit, mit geflüchteten Schülern der Louis-Lepoix-Schule Baden-Baden ins Gespräch zu kommen.

Bild Geflüchtete

Bereits 2016 kam es an der Realschule Rastatt zu einer Begegnung mit Geflüchteten. Insgesamt sechs junge Geflüchtete aus den Ländern Syrien, Afghanistan, Kamerun und Guinea im Alter von 17 und 20 Jahren waren gemeinsam mit ihrem Lehrer Herr Daniel Wunsch, der in sogenannten „Vorbereitungsklassen“ junge Flüchtlinge unterrichtet, gerne der Einladung an die Realschule gefolgt. Nach der Begrüßung der Gäste durch Realschulrektor Stefan Funk und einer kurzen Einführung durch Realschullehrer Christian Steidle, folgten die Schüler aufmerksam den Ausführungen von Herrn Wunsch, der sehr kompetent und anschaulich zum Thema „Integration von Geflüchteten“ beziehungsweise „Flüchtlinge an Schulen“ referierte. Wissensdurstig stellten die Schüler Herrn Wunsch ihre im Unterricht vorbereiteten Fragen, der diese gerne und ausführlich beantwortete. Im Anschluss an den Vortrag trafen sich die Schüler der zehnten Klassen bei Kaffee und Kuchen im Nebenraum zum persönlichen Gespräch mit ihren Gästen.

Gruppenbild Geflüchtete

In einladender Atmosphäre – die Schüler warteten mit einem liebevoll dekorierten Raum auf – ergaben sich interessante und unter die Haut gehende Gespräche. An den Gruppentischen berichteten die Geflüchteten ihren Zuhörern nicht nur von Krieg, Terror, Flucht und Vertreibung, sondern auch von ihrer Ankunft in Deutschland, ihren positiven Erfahrungen, Wünschen und Hoffnungen. Vielerorts stellten sich Betroffenheit und ein klammes Gefühl ein, an manchen Tischen konnten jedoch auch Gemeinsamkeiten wie die Mitgliedschaft im selben Sportverein, gleiche Interessen oder Vorlieben gefunden werden. Vor dem Hintergrund des diesjährigen Prüfungsthemas „Flüchtlinge bei uns – Aufgabe und Chance für alle Beteiligten?!“, war die Begegnung nicht nur persönlich, sondern auch inhaltlich eine besondere Bereicherung. Organisiert, durchgeführt und nachbereitet, wurde das Projekt von den Lehrkräften Frau Hanna Mundt und Herrn Christian Steidle. Die August-Renner-Realschule dankt der Louis-Lepoix-Schule Baden-Baden, Herrn Wunsch und seinen Schülern herzlich für ihren Besuch. Insbesondere danken wir den Gästen für ihre Offenheit und die privaten Einblicke in ihre Biografien.

Text: Hanna Mundt / Christian Steidle

Bilder: Hanna Mundt